StartSport30-jähriges Bestehen des BVB Fanclub Schwarz Gelb Bollerberg 1993

30-jähriges Bestehen des BVB Fanclub Schwarz Gelb Bollerberg 1993

Am 14. Oktober feierte der BVB Fanclub Schwarz Gelb Bollerberg 1993 sein 30-jähriges Bestehen. Bei spätsommerlichen Temperaturen trafen sich rund 55 Mitglieder, im Alter von zwei bis 85 Jahren, in der Ortsmitte Hesborn. Von dort ging es mit zwei Pferdekutschen und mit Trecker und Personenanhänger auf eine zweieinhalbstündige Kutschfahrt Richtung Braunshausen zum Ochsenwirt. Dort angekommen, hatte Clubmitglied, Gastwirt und amtierender Braunshauser Schützenkönig Mike mit seinem Team alles bestens vorbereitet.

Nach Verteilung der Jubiläums-T-Shirts folgte die Begrüßung der Mitglieder und ein kurzes Resümee der Gründungsgeschichte des Fanclubs durch den 1. Vorsitzenden Christian Guntermann. Ebenfalls begrüßt wurden Bürgermeister Enrico Eppner, der Ortsvorsteher (Hallenberg) Leonhard Schäfer, sowie Abordnungen befreundeter Fanclubs wie die Bierstadt Supporters Frankenberg, BVB Freunde Willersdorf, Holteböcke Züschen und Extase 09 Winterberg.

Glückwünsche aus Dortmund überbrachte einer der Fanbetreuer des BVB, Alexander Winkler. Lange wohnte er der Veranstaltung bei und hatte für viele Fragen der Anwesenden ein offenes Ohr. Ehrenmitglied Wolfgang "Stopper" Paul fehlte leider entschuldigt.

Der am 24. Juli 1993 aus der Taufe gehobene Fanclub Schwarz Gelb Bollerberg zählt heute 160 Mitglieder.

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner