StartKircheKolpingfamilieÜ-Sechziger starten ins Neue Jahr

Ü-Sechziger starten ins Neue Jahr

Das Jahr 1994 war für Medebach eine ganz besondere Zeit. Es gab viele Feiern und große Ereignisse, denn die Hansestadt Medebach konnte auf 850 Jahre zurückblicken.

Einen Querschnitt der vielen Veranstaltungen dieses Jahres zeigt Gerhard Schnellen beim ersten Ü-Sechziger-Nachmittag am Mittwoch, 10. Januar 2024, um 14.30 Uhr im Kolpinghaus. Zuerst gibt es jedoch wie gewohnt gute Unterhaltung bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen. Mit dem gemeinsamen Gesang beliebter Lieder mit musikalischer Begleitung von Gottfried Schüngel geht dann dieser Nachmittag zu Ende.

Für das Jahr 2024 gibt es wieder ein breitgefächertes Programm der Ü-Sechziger Treffen im Kolpinghaus und für die Fahrten. Dies liegt nun zur Mitnahme bereit und zwar an den Schriftenständen in der Pfarrkirche, bei den Banken und bei der Touristik Zentrale in Medebach.

Zum ersten Ü-Sechziger Nachmittag und zu allen weiteren Treffen sind alle Senioren und Seniorinnen ganz herzlich eingeladen.

Richard Canisius – Pressewart der Kolpingsfamilie Medebach

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner