StartKulturFilmvorführungBedrohte Tiere in aller Welt

Bedrohte Tiere in aller Welt

Beim nächsten Treff-Nachmittag der Ü-Sechziger im Kolpinghaus am Mittwoch, 13. März, um 14.30 Uhr, berichtet die Autorin und Film-Produzentin Heike Grebe aus Medebach-Deifeld, über ihre Tätigkeiten in der ganzen Welt bei der sie sich um viele vom Aussterben bedrohte Tierarten bemüht. Sie zeigt dazu auch eigene Filmaufnahmen und Bilder zu dieser Thematik.

Zuvor gibt es wie gewohnt Kaffee, Schnittchen und Kuchen sowie auch reichlich gute Unterhaltung und ein gemeinsames Liedersingen.

Alle Senioren/-innen sind dazu herzlich eingeladen und willkommen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner