StartSportKreisSportBund HSKÜbungsleiter-Ausbildungen starten im Mai

Übungsleiter-Ausbildungen starten im Mai

Erstmals auch Ausbildung B-Lizenz Prävention

Der KreisSportBund HSK bildet ab Ende Mai wieder Übungsleiter für verschiedene Bereiche aus. Die C-Lizenz Ausbildung teilt sich in Basis- und Aufbaumodul. Insgesamt fallen 120 Lerneinheiten an, wobei ein Teil online absolviert werden kann.

Für bereits ausgebildete Übungsleitungen mit C-Lizenz oder alternativ u.a. ausgebildete Physiotherapeuten bietet sich eine Weiterbildung zur B-Lizenz Rehabilitation mit dem Profil -Orthopädie- an. Auch diese Maßnahme besteht aus einem Basis- und Aufbaumodul mit insgesamt 105 Lerneinheiten und startet am 28. Juni vor den Sommerferien.

Erstmals nach vielen Jahren wieder im Angebot ist die B-Lizenz Ausbildung Prävention. Übungsleitungen mit dieser Lizenz können Angebote nach §20 Prävention leiten, diese werden von den Kassen bezuschusst. Der Umfang beträgt 83 Lerneinheiten, Start ist am 30. Mai.

Die Termine finden i.d.R. in der Dreifachsporthalle am Berufskolleg Olsberg statt. Die Anmeldung zu den Lehrgängen erfolgt über die Homepage des KreisSportBund HSK unter https://www.hochsauerlandsport.de.

Dort finden sich auch weitere Informationen zu den jeweiligen Kursen. Rückfragen gerne an die Geschäftsstelle des KSB, Michael Kaiser, 02904 9763252, info@hochsauerlandsport.de.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner