StartOberschledornKarnevalsverein "Blau-Weiß Oberschledorn""Große Prunksitzung" mit Prinz Mario I. und Prinzessin Vanessa I.

„Große Prunksitzung“ mit Prinz Mario I. und Prinzessin Vanessa I.

Oberschledorn ist langsam im Karnevalsmodus, denn die „Große Prunksitzung“ des Karnevalsvereins „Blau-Weiss“ steht kurz bevor! Am Samstag, 20. Januar, um punkt 18.31 Uhr, wird Sitzungspräsident
Andre Gerbracht die Schützenhalle mit einem donnernden „Schleidern-Helau“ in ein närrisches Mekka verwandeln. Das ist bereits die 45. Ausgabe dieser fantastischen Veranstaltung – da wird es sicher auch die ein oder andere Überraschung geben – Einlass ist ab 17.01 Uhr.

Besonders gespannt wird der Einmarsch des brandneuen Prinzenpaares Mario und Vanessa Asmuth erwartet, diese werden zum ersten Mal zusammen mit den Funkengarden und dem Elferrat die Bühne betreten. Im Anschluss stehen die kleinen Narren im Mittelpunkt – die Kinderfunkengarde wird mit ihrem neuen Gardetanz die Zuschauer beeindrucken. Dann ist der große Moment gekommen, wenn Adjutant Timo Emde die königlichen Hoheiten dem Publikum vorstellt, Ortsvorsteher Willi Dessel
während seiner Proklamation symbolisch den Regierungsschlüssel an den neuen Karnevalsprinz Mario I. und die Prinzessinenkrone an die neue Prinzessin Vanessa I. übergibt, und die Karnevalsherrschaft
somit feierlich verkündet wird. Die Oberschledorner Jecken sind nun offiziell in der besten Zeit des Jahres angekommen!

Nach der Proklamation folgt ein Ritt durch die Vereinsgeschichte mit Ehrungen für langjährigeMitglieder sowie den 25-jährigen, 40-jährigen, 50-jährigen, 60-jährigen und 70-jährigen Jubelprinzenpaaren, die vor Jahren selbst das Narrenschiff von Oberschledorn navigierten. Im
Jahr 1999 regierten Stefan und Karin Rupprath (geb. Drilling), sowie 1984 Paul (†) und Agnes Rupprath (†). Vor 50 Jahren waren Lorenz Bergenthal (†) und Erika Wagner (geb. Hartwig) das Prinzenpaar, vor 60 Jahren Klaus Gerk (†) und Marita Wahle, bereits vor 70 Jahren Prinz
Wilhelm Hellwig (†).

Der Gardetanz der Funkengarde gibt nun den Startschuss für ein buntes und breit gefächertes Bühnenprogramm. Neben altbekannten Jecken, die mit Sketchen und Wortbeiträgen die Lachmuskeln strapazieren, sind die sehenswerten Tänze der Funken- und Showtanzgarden selbstverständlich die Höhepunkte des Abends. Die ein oder andere Überraschung wird an diesem Abend ebenfalls nicht fehlen. Das große Finale wird gegen 22.30 Uhr eingeläutet, wenn alle gemeinsam die Hymne „Karneval in Schleidern“ singen. Aber das ist noch nicht das Ende! Die Live Band „VIVA“ aus Hövelhof begleitet erst das Programm und wird anschließend in aller bester Manier die Tanzfläche der Schützenhalle bis in die frühen Morgenstunden zum Beben bringen.

Bereit für mehr Spaß? Merkt euch auch die anderen Highlights der diesjährigen Session vor:

Frauenkarneval 27. Januar
Kinderkarneval 4. Februar
Altweiberbrunch 8. Februar
Karnevalsumzug 11. Februar
und Wurstessen mit Rosenmontagsball 12. Februar
(Alle Veranstaltungen
finden in der Schützenhalle oder dem Speisesaal statt).
Der Karnevalsverein „Blau-Weiß“ Oberschledorn lädt Jecken aus nah
und fern herzlich ein, gemeinsam die fünfte Jahreszeit zu feiern.
Helau!
Weitere Infos gibt es unter www.schleidern-helau.de.

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner