StartAuftakttour Stadtradeln 2023Einweihung des Fuß- und Radweg Hasenkammer

Einweihung des Fuß- und Radweg Hasenkammer

Rund 30 Radler/innen folgten der Einladung von Bürgermeister Thomas Grosche und Touristikchef Michael Aufmhof zur Auftakttour zum Stadtradeln 2023.

Der erste Zwischenstopp erfolgte in der Hasenkammer, wo der neue Fuß- und Radweg offiziell eröffnet werden konnte. Hinter dem Technikmuseum (ehem. Paul Schmidt Hallen, Bahnhofstr.) beginnend, verläuft der Radweg bis zum Campingplatz der Familie Schmidt im Hasenkammertal. Ab hier führen viele Wege weiter und laden zu ausgedehnten Wander- und Radrunden ein. Die Anwesenden waren sich einig, dass die Trassenführung sehr gelungen und der Weg ein wichtiger Beitrag zur Verkehrssicherheit ist.

Die Stadtradeltour führte weiter durch das Aartal über Berge wieder zurück auf den Marktplatz nach Medebach. Erhard Berkenkopf, Mountainbike-Guide der Touristik-Gesellschaft hatte eine schöne Runde erarbeitet, sodass sich die Teilnehmer begeisternd zeigten. Auch die jüngste Teilnehmerin Paula Althaus, die ohne Akku unterwegs war, zeigte eine herausragende Leistung und hatte sich das Eis zum Ende der Fahrt redlich verdient. Bürgermeister Thomas Grosche hatte für alle Teilnehmer`*innen auch noch eine weitere erfreuliche Nachricht zu verkünden.

Die Grundstückverhandlungen für den Radweg von Küstelberg parallel zur L740 in Richtung Winterberg konnten erfolgreich abgeschlossen werden, sodass Straßen.NRW den Bau des Radweges im nächsten Jahr plant. Aktuell erfolgt die Benehmensherstellung mit der unteren und höhere Naturschutzbehörde, bevor dann die entsprechende Ausschreibung erfolgt. Weitere Planungen laufen u.a. ebenfalls gemeinsam mit der Stadt Hallenberg und Straßen.NRW für den geplanten Radweg zwischen Medelon und Liesen. Fertiggestellt ist bereits der Radweg an der Kreisstraße zwischen Referinghausen und Düdinghausen, der am Samstag, 19. August, eingeweiht wurde.

4e8269067a7c2cbf1c03896b947e09ca14b23043
- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner