StartKircheKolpingfamilieKolping reist zu den Kaiserbädern im Böhmerwald

Kolping reist zu den Kaiserbädern im Böhmerwald

Die Kolpingsfamilie führt seit vielen Jahren jeweils vom Feiertag "Christi Himmelfahrt" bis zum Montag danach eine interessante Bus-Reise mit entsprechendem Programm für alle Interessierten durch. So wurden u.a. Norwegen und Dänemark, Lüneburger Heide und Spreewald, sowie auch Rom und Lourdes und viele andere Ziele besucht und erkundet. Für das kommende Jahr 2024 soll es nun zu den Kaiserbädern in den Böhmerwald gehen und zwar vom 9. Mai 2024 (Christi Himmelfahrt!) bis zum Montag, 13. Mai 2024. Dabei ist Marienbad das erste Ziel. Weiter stehen das Stift Tepl und Karlsbad, Pilsen und Kloster Kladruby, sowie Schloss Königswart -Eger- und Franzensbad auf dem Programm. Auf der Rückfahrt gibt es noch eine Stadtbesichtigung in Bamberg. An allen Tagen und in allen Orten sind fachkundige Führungen gebucht und die Unterbringung erfolgt mit Halbpension in einem Vier-Sterne-Hotel. Diese Fahrt erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Bus-Reisewelt Sälzer Medebach. Anmeldungen und weitere Infos sind möglich bei Richard Canisius, Tel. 02982/8721.

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner